z
StartseiteDas ist (S)starkKalligrafieKurskalenderGrafik-DesignArchivKontaktweb-links

__________________________________________________________________________________________

Hier finden Sie meine nächsten Kurse oder Work-Shops. Die Daten werden sofort hier veröffentlicht, sobald sie mit dem Veranstalter abgesprochen sind und werden ständig aktualisiert.
Grundsätzlich kann von seiten des Veranstalters oder vom Dozenten keine Gewähr gegeben werden, ob die Veranstaltung auch tatsächlich stattfindet. Im Falle einer Kursabsage mangels Teilnehmer werden die bereits Angemeldeten benachrichtigt. Es gelten jeweils die Bedingungen des Veranstalters.
Anmeldungen werden prinzipiell nur vom Veranstalter angenommen.
Sie können sich von hier aus direkt mit den Veranstaltern verlinken. Bitte beachten: die Links direkt zu Veranstaltern werden oft erst dann freigeschaltet, wenn deren Termine veröffentlicht werde, das kann durchaus erst einige Wochen später sein.
__________________________________________________________________________________________

Kalligrafiekurs vhs Rothenburg o.d.T.
Sa 13.05. ab 9:00 b
bis So 14.05.2017 bis 16:00
Anmeldung nur über
https://vhs-lkr-ansbach.de/Kontakt/cmx_4d6d0a5dbc581.html


Lettering: Jede(r) hat eine mehr oder weniger ausgeprägte Handschrift. Schon mit wenigen Übungen, diszipliniertem Schreiben und anderen Schreibutensilien als dem gewohnten Kugelschreiber können wir unserer Handschrift einen vollkommen anderen Charakter geben: die Handschrift wird zur Kalligrafie. Dieser Kurs, in dem auch typografische Grundbegriffe erklärt und Texte in Form gebracht werden, richtet sich an alle, die mehr aus ihrer Handschrift herausholen und eigene Glückwunsch- und Tischkarten, Einladungen usw. kreieren wollen.
Es wird versucht, eine eigene Schriftform für sich zu entwickeln und ein Schriftblatt beliebigen Formats zu gestalten. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Hier kommt es weniger auf das formale "Schönschreiben" an, viel mehr auf die Gestaltung mit der persönlichen Schrift. Bekannt ist diese Form des Schreibens auch unter dem Begriff LETTERING.
Bitte viel Papier, einen Übungsblock (Skizzenblock) und eine Rolle Haushaltstücher mitbringen und, falls vorhanden, Tinten, Farben, alle möglichen Schreibutensilien, wie Füllfederhalter, Filzstifte, Gelschreiber usw. Sonstiges Material, wie Automtic Pen, kann erworben werden.
Materialgeld für Manuskript 10,00 €. Wird im Kurs eingesammelt.

 

Eigen-Veranstaltung
Kalligrafiekurs im Schüttbau, Hofheim/Rügheim
Fr 30.06. ab16:00 bis So, 02.07. 16:00
Anmeldung nur über
info@kalligrapho.de

Lettering oder: Die Lust, mit Buchstaben Wortbilder gestalten, zeichnen, schreiben
einmal im Jahr veranstalte ich selbst einen Kurs im schönen Schüttbau in Hofheim, Ortsteil Rügheim.
Dieses Jahr werde ich erstmals den Kurs "Lettering" anbieten. Ein Begriff, der sich in jüngster Zeit geradezu explosionsartig bei Schrift- und Kalligrafieinteressierten verbreitet. Dahinter verbirgt sich aber nichts anderes, als mit Hand Buchstaben zu schreiben oder kalligrafieren, diese zu Wortbildern typografischanzuordnen und für fast alle Anlässe einzusetzen. Dies können z.B. Einladungs-, Glückwunschkarten, Tischkärtchen, Menükarten oder auch Ausgestaltung von Briefen usw. sein. Die Bandbreite ist groß und daher wird dieser Kurs sämtliche kreative Freiheiten in Sachen Typografie, Kalligrafie, Aquarell-, Acrylmalerei experimenteller Gestaltung bieten.
Weitere Unterlagen (fallsl nicht schon an bisherige Teilnehmer verschick)t: bitte direkt anfordern unter info@kalligrapho.de

Die Kursräume befinden sich in einem altehrwürdigen Gebäude, ebenso die Zimmer für Übernachtungsgäste.
Früstück gibt es ebenfalls dort, Mittag- und Abendessen nehmen wir im 4*Landhotel Rügheim ein.

Anmeldestatus: ausgebucht, möglich nur noch über Warteliste
und wenn, dann Anmeldung nur für Heimschlläfer





Kalligrafiekurs im Bildungshaus Kloster Schwarzenberg (bei Scheinfeld, Mfr)
Fr 14.07. ab 18:00 (Abendessen) bis 16. bzw. 17.07.2017, endet mit Mittagessen
Anmeldung nur über Veranstalter: Bildungshaus Kloster Schwarzenberg
http://www.kloster-schwarzenberg.de/
(Freischaltung online zum Kurs zu einem späteren Zeitpunkt)

An diesem (langen) Wochenende wird eine Künstler-Schreibschrift gelehrt und in praktischen Anwendungen vertieft. Diese Schrift zeichnet sich durch eine hohe Eleganz aus und ist durch Schnörkel, Verdickungen und Verjüngungen sehr wirkungsvoll, bedarf aber auch einer großen Übungsbereitschaft. Daher auch als Wiederholungskurs geeignet und zu empfehlen. Diese Schriftart ist auch bekannt als Lateinische Schrift, Englische Schreibschrift, Anglaise, Chancery hand oder Kanzleischrift.
Sie ist früher in den Schulen als Schönschrift gelehrt worden und wurde in Kanzleistuben als Überschrift (Auszeichnungschrift) eingesetzt, der übrige Schriftsatz war meist in der deutschen Schreibschrift abgefasst. Selbstverständlich wird während des Kurses diese ausgefallene Schriftart näher in Wort und Bild vorgestellt.
Wer hat, übliches Kalligrafiematerial und Tinte (Pelikan 4001 schwarz oder blau), einen weichen Bleistift, Haushaltsrolle, vershraubbares Gläschen mitbringen. Weiteres Material wie Spitzfedern und Federhalter , Schreibwinkel, usw. kann erworben werden, Materialgeld für umfangreiche Schriftvorlagen und Übungsblätter 18,00 EUR, wird im Kurs eingesammelt.
Kursleiter: Gosbert Stark, Grafik-Designer und Kalligraf, Mitglied in der Schreibwerkstatt Klingspor und bei Ars Scribendi.

 

Kalligrafiekurs vhs Lohr
Fr 06.10. ab 17.30 Uhr, Sa 07.10. 9-ca. 17.00
Anmeldung nur über
http://www.vhs-lohr.de
(der Link wird erst ab WS freigeschaltet werden)

Lettering oder: Die Lust, mit Buchstaben Wortbilder gestalten, zeichnen, schreiben

Dieses Jahr werde ich erstmals an einer vhs den Kurs "Lettering" anbieten. Ein Begriff, der sich in jüngster Zeit geradezu explosionsartig bei Schrift- und Kalligrafieinteressierten verbreitet und auf großes Interesse stößt. Hinter dem Begriff "Lettering" verbirgt sich nichts anderes, als mit Hand Buchstdaben zu schreiben oder zu kalligrafieren, diese zu Wortbildern typografisch anzuordnen und für viele Anlässe einzusetzen. Dies können z.B. Einladungs-, Glückwunschkarten, Tischkärtchen, Menükarten oder auch Ausgestaltung von Briefen usw. sein. Die Bandbreite ist groß und daher wird dieser Kurs ungeahnte kreative Freiheiten in Sachen Schriftgestaltung bieten, ohne strengen formalen Vorgaben von Schriftalphabeten folgen zu müssen.
Daher ist dieser Kurs bestens geeignet für Anfänger wie Kalligrafie-Erfahrene und richtet sich vor allem an alle, die gerne mit ihrer Handschrift gestalten wollen.
Der Dozent bringt umfangreiches Anschauungs- und Schulungsmaterial mit. Dafür bitte 15,00 € bereit halten. Evtl. zusätzliches Material wie Schreibutensilien, Farben, Papiere usw. können ebenfalls im Kurs günstig erworben werden.

 

Kalligrafiekurs im Tagungszentrum Schmerlenbach
Freitag, 13.10.2017 – Sonntag 15.10.2017
Beginn: 18:00 Uhr, Ende: 13:00 Uhr
Kalligraphie – die römische CAPITALIS MONUMENTALIS

 

 


Dieses Kalligrafie-Wochenendseminar steht ganz im Zeichen der CAPITALIS MONUMENTALIS. Diese Schrift, auf römischen Triumphbogen noch heute zu bewundern, hat auch nach über 2000 Jahren nichts von ihrer Eleganz, Ästhetik und Monumentalität eingebüßt. Viele unserer heutigen Computer-Schriftenfonts wie z. B. die TIMES, basieren auf dieser Schrift.
Diese Schrift per Hand zu schreiben ist faszinierend und eine Herausforderung zugleich und setzt viel Übungsbereitschaft voraus. Für Anfänger ist diese Schrift weniger geeignet. Der Kurs richtet sich daher an diejenigen, die schon schreibgeübt sind und Interesse an dieser altehrwürdigen Schriftart haben.
Mit einer Dokumentenkamera werden die Schreibbewegungen des Dozenten projiziert und können somit von den Teilnehmern bequem vom Platz aus mitverfolgt werden.
Wer hat, übliches Kalligrafiematerial und schwarze Tinte oder Gouache, einen weichen Bleistift, Wasserbehälter, Haushaltsrolle, Winkel, Lineal usw. mitbringen. Federn und Federhalter können erworben werden, Materialgeld für umfangreiche Schriftvorlagen und Übungsblätter 18,00 €, wird im Kurs eingesammelt. Sonstiges Material wie Schreibpinsel, gutes Papier usw. kann ebenfalls erworben werden.

 

Kalligrafiekurs in Eppan bei Bozen /Südtirol
Veranstalter: Fa. Rapunzel KG Evi Plattner
Fr 20.10. ab 18.00 Uhr, Sa 21.10. 9-ca. 18.00
Anmeldung nur über
http://www.rapunzel.it
(der Link wird erst später freigeschaltet werden)

Lettering oder: Die Lust, mit Buchstaben Wortbilder gestalten, zeichnen, schreiben

Dieses Jahr werde ich erstmals in Eppan der Kurs "Lettering" anbieten. Ein Begriff, der sich in jüngster Zeit geradezu explosionsartig bei Schrift- und Kalligrafieinteressierten verbreitet. Zu dieser Popularität trägt auch eine Vielzahl an Publikationen und Materialien bei, was in Fachgeschäften sngeboten wird. Nicht zuletzt sind Schriften mit Handschrift-Charakter als Wortbilder auf immer mehr Werbeplakaten zu sehen. Kein Wunder also, wenn die Lust zum "Handgemachten" auch auf die überschwappt, die gerne Wortbilder für viele Anlässe einzsetzen und z.B. Einladungs-, Glückwunschkarten, Tischkärtchen, Menükarten oder auch Ausgestaltung von Briefen usw. gestalten wollen.
Daher ist dieser Kurs bestens geeignet für Anfänger wie Kalligrafie-Erfahrene und richtet sich vor allem an alle, die gerne mit ihrer Handschrift gestalten wollen.
Der Dozent bringt umfangreiche Alphabet-, Anschauungs- und Schulungsvorlagen mit, für entsprechendes Material sorgt die Fa. RApunzel, Evi Plattner.
Nähere Informationen und Anmeldung bei
http://www.rapunzel.it


 

 


++